news

news

Craftbeer gibt es nun auch aus Geldern. Mit zwei verschiedenen Sorten starten wir in die Bierwelt.

Das fleuther EINS – wir nennen es auch liebevoll unser Erstes, ist ein Pilsener mit Pilsener und Münchener Malz sowie dem amerikanischen Hopfen Cascade. Dieser verleiht dem Bier eine fruchtige Zitrusnote. Es hat 5,3 % Alkohol. Es ist unsere Art ein klassisches Pilsener neu zu interpretieren.

Das fleuther OPA – Oli’s Pale Ale ist fruchtig, frisch und herb. Mit ordentlich IBU ist es für Liebhaber der herberen Geschmäcker genau richtig. Eingesetzt haben wir Pale Ale Malz, Münchener Malz und Carared. Die Hopfensorten Cascade und Centennial geben hier die besondere Note. Es ist schon an der Grenze zum India Pale Ale – eben unsere Version.

Vielleicht setzt sich ja das OPA als international anerkannte Biersorte durch 😉

Unsere Biere sind unfiltriert und enthalten keinerlei Zusatzstoffe. Sie sind so auch für alle Veganer geeignet. Die Rezepte haben wir selbst entwickelt und abgestimmt. Natürlich arbeiten wir weiter an möglichen Verbesserungen und Feinabstimmungen – wie heisst es doch: es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

werksverkauf flaschen und kisten mit fleuther bier

Am 10. Dezember 2016 haben wir mit dem Verkauf in unserem kleinen Laden am Ostwall 49 begonnen und sind auch im Getränkefachhandel vertreten.

Unseren Firmennamen fleuther haben wir nach der Fleuth dem Nebenarm der Niers direkt gegenüber unseres Zuhauses benannt. Firmengründer sind Oliver Stöcker – Bierfreak und gebürtiger Gocher und Sylvana Westphal –  das kreative Berliner Stadtkind, Organisations- und vor allem Motivationstalent.

Follow by Email
Facebook
Google+
Instagram